UNSERE SCHIEDSRICHTERMANNSCHAFT

Unsere Schiedsrichtermannschaft, trainiert von Fabian Knoll, nimmt jedes Jahr an verschiedenen Turnieren befreundeter Schiedsrichtergruppen teil, wo sie viele Erfolge erreichen, aber auch Niederlagen erfahren müssen. Aber der Spaß und die Freude am Fußball fehlt zu keiner Zeit.
Vor zwei Jahren stand erneut das Feldturnier in Bischmisheim auf dem Plan, wo unsere Mannschaft zum dritten Mal in Folge den ersten Platz erreichte, was natürlich ausgiebig gefeiert wurde.
Ende Dezember folgte dann das zweite Turnier des Jahres 2018 in Zweibrücken bei unseren Freunden der Schiedsrichtervereinigung Pirmasens/Zweibrücken. Es ist schon fast Tradition, dass unsere Mannschaft jedes Jahr an diesem tollen Turnier teilnimmt. Bei diesem Turnier nehmen Schiedsrichtermannschaften aus ganz Süd- und Westdeutschland teil. Gerade bei Turnieren wie diesen steht der Austausch und die Kommunikation mit verschiedenen Schiedsrichtergruppen/Schiedsrichtervereinigungen im Vordergrund.
Anfang Januar letzten Jahres stand wie jedes Jahr die Kreismeisterschaft im Sportzentrum Homburg/Erbach an, bei dem unsere Schiedsrichtermannschaft den zweiten Platz belegte.  
Ende Januar folgte dann noch das Turnier in St. Wendel, bevor es für alle wieder in die Spielvorbereitung zur Rückrunde geht.
Bei all diesen Turnieren stehen Kameradschaft und Spaß an erster Stelle, aber natürlich, wenn nur Schiedsrichter auf dem Platz stehen – wie soll es anders sein –, kommt es auch gelegentlich zu Meinungsverschiedenheiten, aber das ist wohl bei Emotionssportarten alltäglich.

©2020 Schiedsrichtergruppe Höcherberg